Ein Update des MapServers und seine Folgen

Mal fix ein Upgrade des Debian-Servers machen, dachte ich mir so, tippelte „sudo aptitude safe-upgrade“, sah, dass allerlei wichtiges zu upgraden ist und beschloss es mutig drauflos zu wagen. Dann ein kurzer Test-Aufruf der Website. Verdammt, da geht was nicht.  Der Mapserver mit php_mapscript geht nicht mehr. Und ohne ein Map-Objekt geht leider die ganze Anwendung nicht. Eile war gefragt… Stress… Panik…   Oh nein, durch das Upgrade wurde die php_mapscript aktualisiert! Sind die nicht abwärtskompatibel? Schnell ein Testskript geschrieben, um eine Anzeige des Fehlers zu bekommen: „First token must be SYMBOLSET, this doesn’t look like a symbol file.“ AHA… am Kopf kratz, was will mir das sagen? Wieso ist das kein Symbol File? Wurde die Syntax geändert? Mapserver Doku durchforstet…, Changelog durchforstet,… schließlich Google mit dieser Fehlermeldung konsultiert und in irgendwelchen Archiven ganz versteckt schrieb glücklicherweise ein User die Lösung: Ich muss das Wort SYMBOLSET an den Anfang der Symboldatei ergänzen! Alles geht wieder, das System fiel nur eine halbe Stunde aus. Der Puls wird wieder ruhiger, es ist spät nachts, ich geh schlafen…

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.